Letztes Feedback

Meta





 

Über

Hinter vielen Twitter Accounts stehen Menschen und manchmal sind 140 Zeichen nicht genug. @meinsofa

 


Werbung




Blog

Kennen wir uns

Kennen wir uns? Wie sonst kann es sein, dass du eine Seite in mir ansprichst die ich ganz tief in mir durch Mauern und meinen Verstand geschützt habe. Warum ich Mauern aufgebaut habe? Mein Herz ist stark aber auch verletzlich und ich habe es auch wie du erfahren müssen was Schmerz heisst. Und dann bist du auf einmal da. Nicht wirklich aber irgendwie doch, denn ich muss oft an dich denken. Wir beide stehen doch mitten im Leben, aber was wenn da noch mehr wäre? Es könnte unser Leben verändern und wir wären wie eine kleine Insel in der Welt. Wie egoistisch. Unsere Freunde würden uns warnen, aber sie kennen ja dieses Gefühl auch nicht. Sie meinen es nur gut. Wie du wohl riechst und dich anfühlst? Nein, das sind verbotene Gedanken und meine Fantasie geht mit mir durch. Aber den Augenblick möchte ich geniessen mit einem Lächeln auf den Lippen. Zumindest in meiner Fantasie. Das darf ich doch? Ob andere es mitbekommen? Ich lasse mir einfach nichts anmerken auch wenn es immer schwerer fällt. Sollte ich es nicht besser für 'uns' beenden? Eine Notlüge würde uns doch vor weiterem Schmerz bewahren? Sie wäre doch nur gut gemeint. Oder versuche ich nur mein eigenes Herz zu schützen? Aber was wenn ich mir später Vorwürfe deswegen machen würde? Zum vergessen ist es doch zu spät und eine Frage bliebe immer? Sie würde doch bestimmt mit der Zeit verblassen? Kennen wir uns?

13.12.13 16:18, kommentieren

Werbung


Kennen wir uns?

Kennen wir uns? Wie sonst kann es sein, dass du eine Seite in mir ansprichst die ich ganz tief in mir durch Mauern und meinen Verstand geschützt habe. Warum ich Mauern aufgebaut habe? Mein Herz ist stark aber auch verletzlich und ich habe es auch wie du erfahren müssen was Schmerz heisst. Und dann bist du auf einmal da. Nicht wirklich aber irgendwie doch, denn ich muss oft an dich denken. Wir beide stehen doch mitten im Leben, aber was wenn da noch mehr wäre? Es könnte unser Leben verändern und wir wären wie eine kleine Insel in der Welt. Wie egoistisch. Unsere Freunde würden uns warnen, aber sie kennen ja dieses Gefühl auch nicht. Sie meinen es nur gut. Wie du wohl riechst und dich anfühlst? Nein, das sind verbotene Gedanken und meine Fantasie geht mit mir durch. Aber den Augenblick möchte ich geniessen mit einem Lächeln auf den Lippen. Zumindest in meiner Fantasie. Das darf ich doch? Ob andere es mitbekommen? Ich lasse mir einfach nichts anmerken auch wenn es immer schwerer fällt. Sollte ich es nicht besser für 'uns' beenden? Eine Notlüge würde uns doch vor weiterem Schmerz bewahren? Sie wäre doch nur gut gemeint. Oder versuche ich nur mein eigenes Herz zu schützen? Aber was wenn ich mir später Vorwürfe deswegen machen würde? Zum vergessen ist es doch zu spät und eine Frage bliebe immer? Sie würde doch bestimmt mit der Zeit verblassen? Kennen wir uns?

1 Kommentar 13.12.13 13:13, kommentieren